Skip to main content

LEATHERFACE - TEXAS CHAINSAW MASSACRE 3 erstmals legal in exklusiver Edition

Die Horror-Reihe hat einen schweren Stand in Deutschland: Mit der Zensur- und Release-Geschichte von den einzelnen Teilen der „Texas Chainsaw Massacre“-Reihe ließe sich ein Buch füllen. Ein Teil spielte darin bisher eine Sonderrolle: Zwar war LEATHERFACE – TEXAS CHAINSAW MASSACRE 3 bisher immer ungekürzt, dafür unlizenziert, also illegal auf dem deutschen Markt erhältlich. Einen Malus, den Plaion Pictures nun mit einem limitierten, nur im hauseigenen Shop erhältlichen, limitierten Mediabook mit zwei Blu-Rays und einer Bonusmaterial-DVD auflöst.

Insgesamt drei Scheiben enthalten sowohl die für den US-Kinostart entschärfte R-Rated-Fassung als auch die Unrated-Fassung des Films, in dem sich in der texanischen Einöde (gedreht wurde übrigens komplett in Kalifornien) einmal mehr zwei Fremde verirren und an die Kannibalen-Sippe um den titelgebenden Menschenhautfetischisten geraten. Nachdem der ebenso grelle wie abgedrehten zweiten Teil der Reihe ungeprüft in die US-Kinos kam, wurde LEATHERFACE – TEXAS CHAINSAW MASSACRE 3 mit ernsterem Ansatz geplant, so ruppig wie der Erstling.



Doch hinter den Kulissen gab es immer wieder Querelen, Regisseur Jeff Burr wurde zwischenzeitlich gefeuert – und an den Kinokassen entpuppte sich die Low-Budget-Produktion als Flop, wie die Beteiligten im interessanten 28-minütigen Making-Of „The Saw Is Family“ (zugleich die Werbezeile) rekapitulieren. Die längste Kettensäge der Franchise-Geschichte allein war wohl kein Verkaufsargument.

Auch ein alternatives, beim Testpublikum durchgefallenes Ende ist im Bonusmaterial enthalten, in dem die unkontrolliert durch einen Teich knatternde Kettensäge den Kopf von Protagonist Benny (Ken Foree, „Dawn Of The Dead“) zermatscht. Wegen des zu erwartenden Blutbads werden sich Gore-Fans nun sicher die Hände reiben – und enttäuscht sein. Auch die Unrated-Fassung des inhaltlich austauschbaren und auch qualitativ durchwachsenen Horrorstreifens blendet vor potenziellen Gewaltspitzen wiederholt ab. Eine tolle Edition also für einen mediokren Slasher.

LUTZ GRANERT

Titel: LEATHERFACE – TEXAS CHAINSAW MASSACRE 3 (Mediabook)
Label: Plaion Pictures
Land/Jahr: USA 1990
FSK & Laufzeit: ab 18, ca. 85 Min.
Verkaufsstart: veröffentlicht

plaion pictures, viggo mortensen, texas chainsaw, mediabook, horrormovie

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 514