Skip to main content

RISE OF THE DEMONS - BLU-RAY

Dämonen-Horror aus Argentinien: donau film veröffentlicht RISE OF THE DEMONS auf DVD, Blu-Ray und im Mediabook.

Lange Zeit verbrachte Schamane Antonio (Germán De Silva) im Dschungel und kämpfte gegen den Dämon Kuaraya, der es auf seine während eines roten Mondes geborene Tochter Elena (Lorena Vega) abgesehen hat. Nach einem Umzug in die Stadt entfremden sich der an schwarze Magie glaubende Vater und seine zweifelnde Tochter immer mehr – bis Antonio nach der Tötung eines Besessenen in der Psychiatrie landet. Doch mit dem nächsten roten Mond kehrt Kuaraya zurück...

RISE OF THE DEMONS setzt weitgehend auf handgemachte Effekte und albernem Humor. Antonio, der mit der Smartphone-Entsperrung überfordert ist, hat seine Erinnerungen in einem (trashigen) Theaterstück verarbeitet, welches seine spleenigen Mitinsassen mit Begeisterung vor allem fürs feuerrote Teufelskostüm proben. Die Aufführung geht mit dem Klimax des Horrorthrillers einher, der sich an US-Genrefilmen der 80er Jahre wie „Fright Night“ (1985) orientiert. Diese Einflüsse gibt der argentinische Regisseur und Drehbuchautor Fabián Forte ebenso wie die durch die Corona-Pandemie widrigen Produktionsumstände im Interview des 12-minütigen, „In The Heart Of Darkness“ betitelten Bonus-Features zu Protokoll, welches als einziges Extra auf DVD und Blu-Ray enthalten ist. (Das Mediabook weißt zusätzlich noch ein Booklet auf.)

RISE OF THE DEMONS ist nur phasenweise spannend: Die (wenigen) Rückblenden im Regenwald von Misiones sorgen für stimmungsvolle Gruselatmosphäre – welche aber durch die Kontrastierung mit dem zuweilen klamaukigen Psychiatrie-Alltag zunichte gemacht wird. Auch die Annäherung des mit Hilfe von Voodoo-Zauber ausbüxenden Vaters und seiner biestigen Tochter gerät einhergehend mit der lange Zeit nicht greifbaren Gefahr durch den Dämon – stilecht im Gummikostüm – zu zäh. Der argentinische Horrorthriller bietet zwar in der Schlussviertelstunde einige deftige handgemachte Gore-Effekte auf, ragt aber nie aus dem Genre-Durchschnitt heraus.

LUTZ GRANERT

Titel: RISE OF THE DEMONS
Label: donau film
Land/Jahr: Argentinien 2022
FSK & Laufzeit: ab 16, ca. 88 Min.
Verkaufsstart: veröffentlicht

voodoo, argentinien, rise of the demons, horrormovie, horror, Movies

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 547