DER MENSCHLICHE FAKTOR

Mit „Die Einsiedler“ gab Autorenfilmer Ronny Trocker 2016 ein beeindruckendes Debüt. Nun legt er mit seinem zweiten Werk ein unkonventionelles, aber klug konstruiertes Drama nach. Seine Geschichte beginnt wie ein klassischer Thriller, doch der mysteriöse Einbruch ist lediglich der Aufhänger für ein interessantes Spiel mit der subjektiven Wahrnehmung.

IMPRESSUM | DISCLAIMER |DATENSCHUTZ| MEDIADATEN
Created with HTML5 & CSS3 by HARD MEDIA

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand