FIRESTARTER - DVD

Ohne neue Ideen, aber ein musikalisch gelungener Trip in die 80er Jahre: Der Horrorthriller FIRESTARTER, das Remake einer Stephen-King-Adaption, erscheint nun auf DVD und Blu-ray.

Andy (Zac Efron) und seine Frau Vicky (Sydney Lemmon) haben in ihrer Studentenzeit an wissenschaftlichen Experimenten teilgenommen, so dass ihre Tochter Charlie (Ryan Kiera Armstrong) übernatürliche Kräfte entwickelt hat. Als sie langsam ins Teenageralter kommt, hat sie ihre pyrokinetische Begabung immer weniger unter Kontrolle, so dass es in der Schule zu einem Zwischenfall kommt. Die Behörden werden auf sie aufmerksam und setzen den ebenfalls übernatürlich begabten Agenten Rainbird (Michael Greyeyes) darauf an, die flüchtige Familie zu finden…

Zugegeben: Wirklich neue Impulse vermag das Remake von „Der Feuerteufel“ (1984), in dem die neunjährige Drew Barrymore noch eine Schneise der Verwüstung hinterließ, im Vergleich zum Original nicht zu bieten. Doch die Produktionsfirma Blumhouse Productions bleibt seinem Credo treu, solide Genreware preisgünstig, aber effektvoll auf die Leinwand zu bringen: Gerade einmal 12 Millionen US-Dollar gingen für FIRESTARTER wortwörtlich in Rauch auf – und ein Großteil davon beim großen Finale, wenn Charlie ihren Vater aus den Katakomben einer dubiosen Organisation befreit. Gerade dabei hört man deutlich die Beteiligung von Grusel-Altmeister John Carpenter („Halloween“) heraus, der den Retro-Score mit druckvollen Synthie- und Bass-Stafetten anreicherte, die zunehmend Tempo aufnehmen. Apropos Reminiszenzen an die guten alten 80er Jahre: Auch Kurtwood Smith ist in einer kleinen Rolle alt gealterter Mediziner zu sehen, der etwa in „RoboCop“ und „Rambo III“ den Bösewicht gab.

Die DVD ist angereichert mit einem alternativen Ende (das weniger Möglichkeiten für eine mögliche Fortsetzung oder Serie offenlässt) sowie erweiterte Szenen und einem Audiokommentar. Insgesamt sind die Boni damit umfangreich – wobei ein Feature zum Soundtrack noch interessant gewesen wäre.       

LUTZ GRANERT

Titel: FIRESTARTER
Land/Jahr: USA 2022
Label: Universal
FSK & Laufzeit: ab 16, ca. 90 Min.
Verkaufsstart: 28. Juli

IMPRESSUM | DISCLAIMER |DATENSCHUTZ| MEDIADATEN
Created with HTML5 & CSS3 by HARD MEDIA

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand