APEX

Die pure Mordlust trifft auf futuristische Stilelemente: Im mit Action-Ikone Bruce Willis prominent besetzten Sci-Fi-Thriller APEX, der nun auf DVD und Blu-ray vorliegt, werden (Menschen-)Jäger zu Gejagten.

In einem makabren Spiel werden mehrere Jäger zu einer Hütte auf eine Insel gebeamt, um dort den Ex-Polizisten Thomas Malone (Bruce Willis) zu töten. Die Männer und eine Frau sind mit allerlei Waffen und Gimmicks ausgerüstet wie Soldaten im Krieg. Malone, ihre Beute, wird in einem Container per Drohne auf die Insel gebracht und muss nun – ohne besondere Ausrüstung – im Wald ums Überleben kämpfen. Oder selbst die Jagd eröffnen...
Genrekennern wird der mit zahlreichen Shoot-Outs aufwartende Actionthriller mit einer bunt zusammengestellten Jagdgesellschaft, die sich in einer Holzhütte im Wald zusammenfindet, stark an „Surviving The Game – Tötet ihn!“ mit Rutger Hauer und Ice-T aus dem Jahre 1994 erinnern. Doch geht APEX mit futuristischem Setting und gelungenen CGI-Effekten über ein Remake hinaus. Jäger und Gejagter können über eine Art Interface mit West Zaroff (Alexia Fast) – eine Anspielung auf den stilprägenden Menschenjagd-Klassiker „Graf Zaroff – Genie des Bösen“ (1932) – sprechen, die als Hologramm die Truppe anleitet. Sie informiert über Regeln, die verbleibende Zeit und gibt Überlebenstipps. Es erinnert an ein Computerspiel – mit dem Unterschied, dass hier nicht nur ein virtuelles „Game Over“ droht: Wer stirbt, dem wird der Kopf abgetrennt, vom Hologramm eingescannt – und taucht in der Hütte als Trophäe auf.
Hauptbösewicht Samuel Rainsford wird von Neal McDonough, bekannt aus den Serien „The Flash“ und „Van Helsing“, verkörpert - und genießt dabei spürbar seine diabolische Rolle als Finsterling genauso wie eine gute kubanische Zigarre, wenn er das Geschehen weitgehend in sicherer Entfernung am Bildschirm verfolgt. Zahlreiche Wendungen lassen keine Langeweile aufkommen. APEX bietet ein spannendes Actionspektakel mit Bruce Willis in Topform!

ANNABELL KÜSTER

Titel: APEX
Label: Palatin Media
Land/Jahr: USA 2021
FSK & Laufzeit: ab 16, ca. 94 Min.
Verkaufsstart: 23. November

IMPRESSUM | DISCLAIMER |DATENSCHUTZ| MEDIADATEN
Created with HTML5 & CSS3 by HARD MEDIA

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand